+++ Fußball am SONNTAG +++

Die „Zwote“ wollte es besser machen – DERBY gegen die TuS Hahnstätten II: um 12.15 Uhr spielte die Rauner-Elf auf dem Kunstrasenplatz in Hahnstätten.

+++ DERBYSIEG +++

TuS Hahnstätten II – TuS Niederneisen II 0:7 (0:4)

Torschützen Dominic Müller (11′), Daniel Frohne (15′), Ken Rauner (17′), Aljoscha Weber (45′, 70′), Marwan Alaya (71′, 85′)

Unsere 1. Mannschaft fuhr an den Rhein und spielte um 14.30 Uhr am Rheinufer gegen die VfL Osterspai.

FSV Osterspai/K.-B. – TuS Niederneisen 3:2 (3:0)

Torschützen für Niederneisen Martin Wilk (76′), Ewald Viehmann (76′)

Wir drücken den Teams die Daumen für die nächsten Aufgaben gegen Birlenbach und Gückingen II !

+++ Bittere Niederlage +++

TuS Niederneisen – TuS Hahnstätten 0:1

Es war von der ersten Minute an ein offenes Derby mit zahlreichen Torchancen auf beiden Seiten. Hahnstätten wollte etwas mehr und geht nicht unverdient als Sieger vom Platz.

Auch Ewald Viehmann, unser Stürmer mit der meisten Erfahrung im Team, konnte heute nicht punkten – aber das ist +++Derby+++!

Schade, aber unsere Jungs werden die Niederlage schnell verarbeiten und kommen motiviert wieder zurück!

+++DERBY+++

TuS Niederneisen – TuS Hahnstätten

Samstag, 12. Oktober um 18.00 Uhr in Niederneisen.

Liebe Fans, bitte die Straßensperrung berücksichtigen. Am Ortseingang von Niederneisen aus Richtung Hahnstätten gibt es direkt an der B54 ausreichend Parkmöglichkeiten. Von dort aus sind es nur wenige Meter bis zum #Niederneiser Sportpark.

💚 Liebe #GrüneLiebe FANS, wir benötigen Eure Unterstützung💚

#Auswärtssieg

+++ Auswärtssieg für die 1. Mannschaft +++

VfL Bad Ems e.V. – TuS Niederneisen 0:5
SG Dahlheim/Prath II – TuS Niederneisen II 3:2

Wir freuen uns sehr! Glückwunsch an unser Team 🙂